RICHTIG KOMMUNIZIEREN
Schluss mit Jammern - Glaub an DICH!

Sich selbst fördern und überzeugend auftreten - Viele Menschen berichten in persönlichen Gesprächen,

  • dass sie sich selbst nicht so gut darstellen können,
  • sie Angst davor haben, vor Anderen zu sprechen und zu präsentieren,
  • dass sie Konflikte schwer aushalten können und kaum "Nein"-Sagen können oder
  • dass ihr Leben irgendwie "leer" ist. Und, dass sie definitiv genug davon haben! 

Sie wollen sich besser durchsetzen, ihre sprachliche Ausdrucksweise verbessern, ihre Stärken auf Knopfdruck einsetzen, erträumte Ziele erreichen und angenehme Kontakte mit ihren Mitmenschen haben!
"Schluss mit Muss" - mit alten, gewohnten Mus(s)tern, die einem das Leben schwer machen!

Mit den Techniken aus dem Neuro-Linguistischen-Programmieren (zugegeben, klingt kompliziert - meint eigentlich die Lern-Fähigkeiten des Gehirnszu nutzen - anhand von Techniken, die von genialen Therapeuten kommen) beginnen Sie ein wirklich selbstbestimmtes, angstfreies, individuell erfolgreicheres Leben. (Wenn Sie üben - von nichts kommt auch heute noch nichts.)

Inhalte (NLP-Practitioner-Lehrgang - Auszug - die Module sind aufbauend gestaltet):

Modul 01: Schluss mit MUSS! - Wurzeln und Fakten zu NLP, Rapport - guten Draht herstellen mit Pacen, Leaden & Kalibrierungstechniken - ohne Worte das Gegenüber "einschätzen" und damit treffsicher sein...

Modul 02:  Auf Knopfdruck sicher! - Resourcen nutzen für gute, emotionale Zustände - Ankertechniken erlernen, negative Konditionierungen auflösen, Augenzugangshinweise lesen lernen - keine Angst mehr vor "Präsentationen"...

Modul 03:  Die Stärken nutzen! - Die Sprache der "5 Sinne" - Repräsentationssysteme nutzen, richtige "Lebens-"Ziele definieren und mit Power aufladen, Abschied von der Manipulation durch Andere, Dramadreieck und Opfermuster auflösen - Schluss mit Muss - die "Auslöseschalter" für gelegentliches Explodieren funktionieren bei Ihnen nicht mehr...

Modul 04:  Lästige Gewohnheiten ändern! - Die Bedeutung von negativen Ereignissen verändern lernen - Reframingstechniken, unangenehme und lästige Gewohnheiten sowie Zwänge auflösen, die unterschiedlichen "Teile" der Persönlichkeit und Teilearbeit - ...neues Verhalten erfolgreich einsetzen weil "Altes" umgewandelt wird und dies als Stärke genutzt wird

Modul 05:  Sich richtig durchsetzen! - Konflikte bearbeiten durch Veränderung der Sichtweise, "Nein"-Sagen ohne Reue, Erfolgsstrategien "modellieren" und selbst anwenden, Fragetechnik im NLP - die wichtigsten Sprachmuster erkennen und verändern - ...wer fragt, der führt... und das führt ein Gegenüber in die "eigene Gehirnbenutzung" 🙂

Modul 06:  Die Zukunft planen! - Timeline - die Macht der Zeit und wie sie effektiv genutzt werden kann, Timelinearbeit, Trancemuster erkennen und Entspannung aufbauen lernen, das "Unbewusste" als Resource nutzen - ...und ab jetzt ist "gelassen und entspannt" sein schon angebahnt...

Modul 07:  Verankern und FEIERN! - Supervision und Feierlicher Abschluss mit Zertifizierung nach ÖDVNLP-Richtlinien (Vorstellung der Practitioner-Abschlussarbeit, Testing)

Modul 01: Donnerstag, 16.01.2020 bis Sonntag, 19.01.2020
Modul 02: Donnerstag, 20.02.2020 bis Sonntag, 23.02.2020
Modul 03: Donnerstag, 26.03.2020 bis Sonntag, 29.03.2020

Modul 04: Donnerstag, 30.04.2020 bis Sonntag, 03.05.2020
Modul 05: Donnerstag, 04.06.2020 bis Sonntag, 07.06.2020
Modul 06: Donnerstag, 09.07.2020 bis Sonntag, 12.07.2020
Modul 07: Freitag, 18.09.2020 bis Samstag, 19.09.2020

Seminarzeiten:
Donnerstag, 15:00 bis ca. 21:00 Uhr, Freitag und Samstag von 09:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr, Sonntag von 09:00 bis ca. 14:00 Uhr, inkl. üblicher Pauseneinheiten

Investition:
Lehrgangskosten
(7 Module = 26 Tage, ohne Nächtigung, Verpflegung/Reisekosten) inkl. Ust EUR 3.000,- (Teilzahlungen möglich), bei fixer Buchung bis 1 Monat/ oder Zahlung bis 14 Tage vor Seminarbeginn EUR 2.850,- (Frühbucherbonus)
Inkludiert 1 NLP-Handbuch, Seminar- und Arbeitsunterlagen, 1 Gruppensupervision, 1 Einzelcoaching bei Bedarf, Lerntransferevaluierung, Teilnahmebestätigung (ohne Zertifizierungskosten, auf Wunsch Zertifikat EUR 70,-)

TeilnehmerInnen-Anzahl:
max. 12 Personen (ermöglicht individuelles Eingehen auf die persönlichen Themen, keine Massenveranstaltung!), Warteliste wird geführt

Veranstaltungsort:
Seminarhotel im Raum Graz/Graz-Umgebung/Deutschlandsberg (z.B. Seminarhotel Der Klugbauer, Weststeirischer Hof oder Liebmann)

Ausbildungsleitung und TrainerIn: Hermine Stäcker, MSc, NLP-LehrtrainerIn und Co-TrainerInnen

Download Flyer - Auf einen Blick im Überblick

Download Folder - Details für Interessierte

NLP-Practitioner - Anmeldung

  • Ich möchte die Rechnung über die Teilnahmekosten an diese Adresse erhalten.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Share This